(zu alt für eine Antwort)
Behindertenwitze
Thomas Klein-Hitpass
2004-10-05 21:44:52 UTC
Ich suche Behindertenwitze.
Wer kennt welche?
--
Thomas Klein-Hitpaß
Engelmeer 17
46395 Bocholt
Phone | +49 28712682245
Web | http://www.immermusik.de
Mail | ***@immermusik.de
NRW, Germany
Sigi Gassner
2004-10-05 21:57:51 UTC
Post by Thomas Klein-Hitpass
Ich suche Behindertenwitze.
Wer kennt welche?
Wie sagt man, wenn 3 Einarmige Skatspielen wollen?
Mischen impossible

Was heißt Rollstuhlfahrer bei Kannibalen?
Rollbraten, in manchen Dialekten auch "Essen auf Rädern"

Wie nennt man einen Polen ohne Hände?
Eine Vertrauensperson

Ein Blinder, ein Tauber und ein Rollstuhlfahrer machen eine Wallfahrt nach
Lourdes.
Der Taube taucht zuerst in das heilige Wasser, taucht wieder auf, seine
Kumpels fragen ihn: Und?
"Ich kann wieder hören, ein Wunder!"
Der Blinde geht als nächster ins Wasser, taucht auf, reibt sich die Augen
und kann wieder sehen.
Danach fährt der Rollstuhlfahrer ins Wasser. Als er wieder rauskommt,
fragen ihn die andere: "Und, hat sich bei dir auch was getan?"
"Also meine Beine gehen nicht, aber ich habe 4 neue Reifen".

Grüße

Sigi
D.K.Denth
2004-10-05 23:03:04 UTC
Thomas Klein-Hitpass schrieb in de.talk.jokes am Tue, 05 Oct 2004
Post by Thomas Klein-Hitpass
Ich suche Behindertenwitze.
Kommt ein Vergleich beim Orthopäden und sagt :
Also seit ich den Apfel auf die Birne gekriegt hab, kann ich überhaupt
nimmer gehn! ..


OJ: Paralymphensittich [Einflügler] gegen grauen Star [taubstumm]
Die Begegnung endete unentschieden.



D.K.Denth
--
-------------------------------------------
Nobody is perfect outer me!
Michael Roth
2004-10-06 00:13:31 UTC
Post by Thomas Klein-Hitpass
Ich suche Behindertenwitze.
Das sagt der Einbeinige zum Blinden: "Ich tret' dir gleich in den
Hinter!"
Darauf der Blinde: "Das möcht' ich sehen!"


OJ.
Franz G.
2004-10-05 23:15:36 UTC
Post by Thomas Klein-Hitpass
Ich suche Behindertenwitze.
Wer kennt welche?
Ich finde es unmöglich, daß man ohne Empörung zu erregen nach
sowas fragen darf. Das geht ja fast so weit wie die Diskriminierung
der Behinderten im dritten Reich!
Michael Roth
2004-10-06 00:17:06 UTC
OJ.
Und da war die News wieder schneller als ich..

OJ:
Was haben Ray Charles' Eltern als Strafe getan,
wenn Klein-Ray besonders unfolgsam war?

Sie haben die Möbel in ihrer Wohnung umgestellt...
Martin Goller
2004-10-05 23:28:03 UTC
Post by Franz G.
Post by Thomas Klein-Hitpass
Ich suche Behindertenwitze.
Wer kennt welche?
Ich finde es unmöglich, daß man ohne Empörung zu erregen nach
sowas fragen darf. Das geht ja fast so weit wie die Diskriminierung
der Behinderten im dritten Reich!
Wer schon so provoziert, solls auch entsprechend bekommen:

KZ-Aufseher zu den Gefangenen: "OK. Ihr bekommt jetzt die Chance, aus
dem Lager freizukommen. Ihr müsst nur alle schön der Reihe nach
hintereinander über den Zaun klettern... Du da im Rohllstuhl, fang an!"

empört,
Martin
Frank Lanitz
2004-10-06 00:22:16 UTC
Post by Franz G.
Ich finde es unmöglich, daß man ohne Empörung zu erregen nach
sowas fragen darf. Das geht ja fast so weit wie die Diskriminierung
der Behinderten im dritten Reich!
Bin selber behindert und finde das mal richtig fluffig. Nichts ist so
Ernst wie das Leben

In diesem Sinne
--
Wenn jemand Freude daran hat, bei Musik in Reih
und Glied zu marschieren, dann verachte ich ihm
schon deswegen, weil er sein Gehirn nur wegen
eines Irrtums bekommen hat;
das Rückenmark hätte gereicht.
(Albert Einstein)

Dies ist eine Zufallssignatur
Jeder Bezug zu der obigen Mail ist ungewollt und somit rein zufällig
Franz G.
2004-10-06 00:23:07 UTC
Post by Frank Lanitz
Bin selber behindert und finde das mal richtig fluffig.
Nichts ist so Ernst wie das Leben
1. Ernst wird hier "ernst" geschrieben.
2. Das ist Verrat an der Sache der Behinderten. Schäm Dich!
Michael Buchholz
2004-10-06 01:23:06 UTC
Post by Franz G.
Post by Thomas Klein-Hitpass
Ich suche Behindertenwitze.
Ich finde es unmöglich, daß man ohne Empörung zu erregen nach
sowas fragen darf. Das geht ja fast so weit wie die Diskriminierung
der Behinderten im dritten Reich!
DER war gut!

Michael.

OJ:
Abteilung Situationskomik:
Kollege 'Chef-Rigger' will sich in einer 50m hohen Halle abseilen...
Er legt also das Seil um den Träger und durch die Acht und legt los...
50m: alles fein...
40m: alles fein...
30m: alles fein...
26m: "Schei... ich hab ja nur ein 50m-Seil!"
BREMS!
Wat nu?

"Ähh, Kollegen, könnte mal einer mit 100m Seil raufkommen und mich
mitnehmen?"

(Chor):"Muhahahahahahahaha!"

Wir ham ihn dann erst mal hängen lassen, und sind Essen gegangen...
(Nee quatsch, Einer ist dann schon rauf, den armen Kerl einsammeln.)
Andreas Banze
2004-10-06 02:18:38 UTC
Post by Franz G.
Post by Frank Lanitz
Bin selber behindert und finde das mal richtig fluffig.
Nichts ist so Ernst wie das Leben
1. Ernst wird hier "ernst" geschrieben.
Hobby-Blockwart? Selbst noch nie Fehler gemacht?
Post by Franz G.
2. Das ist Verrat an der Sache der Behinderten. Schäm Dich!
Ich frage mich immer: Wenn Gesunde keine Witze ueber Behinderte machen
duerfen, warum duerfen dann Behinderte Witze ueber Gesunde machen?

Es gibt Witze ueber Bayern, Ostfriesen, Hollaender, Oesterreicher, Blonde,
Dicke, Alte, Kinder, Angehoerige der verschiedensten Religionen, Schwule,
Angehoerige der verschiedensten Berufe (Politiker, Beamte, Frisoese,
Polizisten usw.), Raucher, Trinker, Katzenbesitzer um nur einige zu nennen.

Stellst du dich jetzt auch vor all diese Betroffenen und wirfst ihnen wenn
sie ueber Witze lachen koennen die sie selbst betreffen und wirfst ihnen vor
"Ihre Sache" zu verraten?

Zugegeben, es gibt viele Witze bei denen man genau nachdenken sollte ob das
wirklich noch lustig ist (das gilt aber nicht nur fuer Witze ueber
Behinderte) aber die Einstellung das man keine Witze ueber Behinderte machen
darf weil die armen Schweine ja so auch schon nichts zu lachen haben ist
dermassen daneben - Behinderte sind Menschen wie du und ich nur haben sie
eine Behinderung. Dies als Grund zu nehmen um sie in Watte zu packen heisst
diese Menschen auszugrenzen, da kannst du auch Schilder aufhaengen "Achtung,
hier wohnt ein Behinderter - nehmt Ruecksicht", alternativ eine blaue
Armbinde mit weissem Rollstuhl damit man wenigstens weiss wem man da auf der
Strasse begegnet - sitzen ja nicht alle im Rollstuhl.

Ich nehme nicht an dass du Behinderte kennst, die wollen naemlich vor allem
eines: Nicht anders behandelt zu werden als der Rest der Menschheit. Oder
schau dir John Callahan an (Cartoon-Zeichner):

Eines seiner Buecher heisst "Will the Real John Callahan Please Stand Up?" -
knifflig, der Mann ist seit einem Autounfall vom Hals ab gelaehmt. Seine
Autobiografie "Don't Worry, He Won't Get Far on Foot" kann ich sehr
empfehlen. Seine Cartoons treiben allerdings Berufs-Betroffene wie dich
regelmaessig auf die Barrikaden.

OJ (aus obigen Buch - es geht um die Unfallfolgen)): Man sieht einen Arzt,
der am Bett eines offenkundig gelähmten Patienten steht. Die Worte des
Arztes lauten: "Ich will mal so sagen. Kaufen Sie sich keinen Fußball."

OJ2: http://www.maennerwitze.de/site/cartoons/behindert.html

MfG
Andreas
Manfred Hoß
2004-10-06 03:59:45 UTC
Post by Franz G.
Post by Thomas Klein-Hitpass
Ich suche Behindertenwitze.
Wer kennt welche?
Ich finde es unmöglich, daß man ohne Empörung zu erregen nach
sowas fragen darf. Das geht ja fast so weit wie die Diskriminierung
der Behinderten im dritten Reich!
Oh, ein Berufsbetroffener. Wurde auch Zeit, daß du mal wieder hier
vorbeischaust.

Manfred "Prawda".

PW:
Ray Charles kommt in einen Laden, greift nach seinem Blindenhund und
schleudert ihn um seinen Kopf. Fragt ihn einer: "He, was tun sie da?"
"Ich seh' mich um."
Till Walther
2004-10-06 04:31:14 UTC
Post by Andreas Banze
Ich frage mich immer: Wenn Gesunde keine Witze ueber Behinderte machen
duerfen, warum duerfen dann Behinderte Witze ueber Gesunde machen?
Gibt es denn "Gesunden-Witze"? Also Witze, in denen ausdrücklich das
Gesundsein der Gesunden lächerlich gemacht wird? Nur diese Art Witze
dürftest du Behindertenwitzen gegenüberstellen.
--
http://cretatus.com
Matthias Vorlob
2004-10-06 05:48:17 UTC
Hallo Franz,
Post by Franz G.
Post by Thomas Klein-Hitpass
Ich suche Behindertenwitze.
Wer kennt welche?
Ich finde es unmöglich, daß man ohne Empörung zu erregen nach
sowas fragen darf. Das geht ja fast so weit wie die Diskriminierung
der Behinderten im dritten Reich!
Ach, hier schreiben so viele Behinderte, die würden sich bestimmt
melden, wenn sie's störte.

Matthias
--
Unregistered Windows-User #3.927.739.423
Till Walther
2004-10-06 06:08:55 UTC
Post by Matthias Vorlob
Ach, hier schreiben so viele Behinderte, die würden sich bestimmt
melden, wenn sie's störte.
Sind wir nicht alle irgendwie behindert? ;)
--
http://cretatus.com
Matthias Vorlob
2004-10-06 06:19:34 UTC
Hallo Till,
Post by Till Walther
Post by Matthias Vorlob
Ach, hier schreiben so viele Behinderte, die würden sich bestimmt
melden, wenn sie's störte.
Sind wir nicht alle irgendwie behindert? ;)
Aaaaargh!!!1 Ein Heiterkeitsanzeiger! *röchel*

s/irgendwie/ein bisschen

Matthias
--
Unregistered Windows-User #3.927.739.423
Henry Leyh
2004-10-06 06:47:21 UTC
Post by Matthias Vorlob
Hallo Franz,
Post by Franz G.
Post by Thomas Klein-Hitpass
Ich suche Behindertenwitze.
Wer kennt welche?
Ich finde es unmöglich, daß man ohne Empörung zu erregen nach
sowas fragen darf. Das geht ja fast so weit wie die Diskriminierung
der Behinderten im dritten Reich!
Ach, hier schreiben so viele Behinderte, die würden sich bestimmt
melden, wenn sie's störte.
Wenn sie sich melden könnten.

Gruß,
Henry
Matthias Vorlob
2004-10-06 06:55:30 UTC
Hallo Henry,
Post by Henry Leyh
Post by Matthias Vorlob
Post by Franz G.
Post by Thomas Klein-Hitpass
Ich suche Behindertenwitze.
Wer kennt welche?
Ich finde es unmöglich, daß man ohne Empörung zu erregen nach
sowas fragen darf. Das geht ja fast so weit wie die Diskriminierung
der Behinderten im dritten Reich!
Ach, hier schreiben so viele Behinderte, die würden sich bestimmt
melden, wenn sie's störte.
Wenn sie sich melden könnten.
?

JO:
s.o.

Matthias
--
Unregistered Windows-User #3.927.739.423
Valentin Velazquez
2004-10-06 07:36:47 UTC
Habt ihr schon mal Steve Wonder's Frau gesehen?
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Nein?
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Er auch nicht

OJ: Was ist Steve Wonder am liebsten zum Frühstück?
Mohn- oder Sesambrötchen wegen den lustigen Geschichten darauf.
Stephan Krieger
2004-10-06 08:01:13 UTC
Post by Martin Goller
KZ-Aufseher zu den Gefangenen: "OK. Ihr bekommt jetzt die Chance, aus
dem Lager freizukommen. Ihr müsst nur alle schön der Reihe nach
hintereinander über den Zaun klettern... Du da im Rohllstuhl, fang an!"
*noch empörter*

Hey, KEINE KZ-Witze!
Mein Opa ist auch im KZ umgekommen...




















Er ist besoffen vom Wachturm gestürzt...Tragisch!


OJ:
Treffen sich zwei Jäger...

Nächste Seite >
Seite 1 von 4